Montevini Wohnstätten Potsdam

Wir begleiten Menschen kompetent und mit Herz

Arbeiten bei MONTEVINI

Sie suchen neue berufliche Herausforderungen? Sie sind bereit, sich in einem sozialen Arbeitsfeld zu engagieren? Sie wollen sich aktiv und mit Ideen in unsere Teams einbringen?

Wir bieten ein attraktives und interessantes Arbeitsumfeld, Einrichtungen in den schönsten Regionen der Landeshauptstadt und ein gutes Klima in unseren Teams. Darüber hinaus bieten wir unseren MitarbeiterInnen regelmäßige Fortbildungen, Supervision und leistungsgerechte Aufstiegs- und Entwicklungsmöglichkeiten.

Sie wollen Teil von MONTEVINI werden? Dann besuchen Sie unsere

aktuellen Stellenangebote ...

Neubau feierlich eingeweiht

Am 22. September konnten wir in der Viereckremise unseren Neubau für 24 Bewohnerinnen und Bewohner mit chronischen psychischen Erkrankungen einweihen. Im lebendigen Bornstedter Feld, in direkter Nachbarschaft des Volksparks haben Sie ein neues Zuhasue gefunden. Zahlreiche Gäste konnten sich bei der Einweihung selbst ein Bild von der neuen Wohnstätte und ihren vielen Vorzügen machen. In Kürze werden wir Ihnen unser neues Haus auch hier auf der Webseite ausführlicher vorstellen.

Haus Viereckremise

Unsere Wohnstätte bietet 24 Plätze für chronisch psychisch erkrankte Menschen. Wer aufgrund seiner Erkrankung vorübergehend oder dauerhaft nicht mehr in der Lage ist, sein Leben in der häuslichen Umgebung allein zu bewältigen, dem bieten wir in der Weinbergstraße eine geschützte Umgebung mit individueller und fachkundiger Betreuung. Ein Angebot für Trainingswohnen ist in das Haus integriert. Unsere Angebote werden im Rahmen der Eingliederungshilfe von den zuständigen Kostenträgern finanziert.

mehr erfahren ...

Haus Tornowstraße

Die Wohnstätte Tornowstraße nimmt chronisch mehrfachgeschädigte abhängigkeitskranke Menschen auf. In vier Wohnbereichen stehen insgesamt 35 Einzelzimmer zur Verfügung. Mit einer individuellen, auf den Einzelnen zugeschnittenen Betreuung und klaren Strukturen unterstützen wir die BewohnerInnen auf ihrem Weg zurück in ein geregeltes Leben. Unsere Angebote werden im Rahmen der Eingliederungshilfe von den zuständigen Kostenträgern finanziert.

mehr erfahren ...